JCNF

Falkner-König-Schießen 2015

Luca Sell Falknerkönig 2015/2016


Aufregung und Spannung waren deutlich spürbar, als am 29. März 2015 die Falkner sich auf dem Schießstand der Gaststätte Lebioda erneut trafen um ihren König zu ermitteln. Unter Aufsicht von Volker Hernicke und Robert Dost, die als Dank die Falkner-Nadel in Empfang nahmen, ging es mit High-Tec, dem Lasergewehr der Bruderschaft, daran die königliche Würde zu ermitteln.



Natürlich ließ es sich der amtierende Jägerkönig, Peter III. (Kleuel) nicht nehmen “seine” Falkner hierbei zu begleiten und brachte zur Überraschung gleich noch einen Wanderpokal für den jeweils besten Falkner-Schützen mit.

Aber auch die Corspitze, angeführt vom Jägermajor Hubert Gummersbach, Jägerhauptmann Christian Fegers, die zwei Kassierer Ralf Sell und Frank Heller, der Jungjägerbeauftragte Andre Flintz und 1. Schießmeister Tom Schneider war gut vertreten und übermittelte zudem die besten Wünsche und Grüße des Jägercorps.


Nach einer kurzen Einführungsrunde ging es dann auch schon mit dem Pokalschießen los. Sieben Falkner und zwei Gäste haben am Wettkampf teilgenommen. Nach dem 1. Durchgang stand der beste Schütze fest. Den neuen Wanderpokal hat Luka Sell gewonnen, der von 30 Ringen 22 geschossen hat.


Es folgte das eigentliche Vogelschießen. Hier wurde in drei Durchgängen mit jeweils drei Schuss geschossen. Nach jedem Durchgang mussten die Falkner einmal würfeln, damit es eine Chancengleichheit gab. Auch hier bewies Luca Sell eine ruhige Hand sowie Glück im Spiel und wurde mit 102 Punkten neuer Falknerkönig für das Jahr 2015/2016.

Seine Ritter wurden

  • Fabian Flintz (Kopfritter mit 97 Punkten),
  • Florian Wimmers (Rechter Flügel mit 87 Punkten),
  • Noah Münch (Linker Flügel mit 82 Punkten) und seine Ex- Majestät
  • Ricardo Andres-Ruh (Schweif mit 80 Punkten).

    Die Proklamation und der Ritterschlag erfolgten anschließend mit den Gästen und den Eltern im großen Saal. So ging ein spannender Nachmittag im Kreise der Falkner zu Ende.


« Majohresehrenabend 2015
Lust auf Jäger? »