JCNF

Majorsbefehl
2012

Pfingsten 2012

Unmittelbar vor den Schützenfesttagen erteilt der Major, als oberster “Befehlshaber” des Corps allen Zugführern die Antrittsbefehle schriftlich mit. Das hat seinen guten Grund, denn nur so ist sichergestellt, dass alle Jäger pünktlich zu den festlichen Umzügen marschbereit, in kompletter Uniform und adrett erscheinen.

Die Zugführer, in aller Regel der Oberleutnant, erteilt seinerseits auf Basis des Majorsbefehls wiederum einen Marschbefehl für seinen Zug oder gibt den Majorsbefehl 1:1 an seine Zugmitglieder weiter.

Als Basis des Majorsbefehls, dient der Marschbefehl des Oberst, der somit die Fäden aller Corps und Musikkapellen in der Hand hält und das gesamte Regiment pünktlich aufmarschieren lässt.

Der Majorsbefehl …

steht hier oder mit Klick auf das Bild, zum Download bereit.



« Hermann Gröhe gratuliert
Majorsehrenabend 2012 »